Um ihnen den besten service anzubieten aktivieren sie die cookies. COOKIE RICHTLINIE     Akzptieren

IT EN ES FR RU DE PT NL PL UA RO SE GR BG SRB TR SK AR

 
:
:
:
:

Cookies

Informationen über cookies

 

Was ist ein Cookie?
Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von dem Computer gespeichert wird, wenn eine Webseite von einem Benutzer besucht wird. Die Datei speichert Informationen, damit die Seite in der Lage ist, diese zu einem späteren Zeitpunkt erneut zu lesen. Einige dieser Cookies sind für den ordnungsgemäßen Betrieb der Website erforderlich, andere sind nützlich für den Besucher, um Daten sicher zu speichern, wie beispielsweise Benutzernamen oder Spracheinstellungen. Der Vorteil, Cookies auf dem eigenen PC zu installieren besteht darin, nicht immer bei jedem Besuch die gleichen Informationen erneut einzugeben.

 

Warum verwendet die Internetseite www.inoxmare.it diese Cookies?
Die Website verwendet Cookies, um den Kunden ein möglichst einfaches und reibungsloses Navigieren zu gestalten. Durch Cookies ersparen Sie es sich bei jedem Besuch auf der Website, immer diesselben Informationen einzugeben. Cookies werden auch verwendet, um die Leistung Ihrer Website zu optimieren. Um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und gegen jede Form von Rechtswidrigkeiten zu schützen, hat Inoxmare Srl geeignete technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen.

 

Wie deaktiviere ich Cookies?
Mit einem einfachen Verfahren können Sie Ihren Browser ändern, um Cookies zu deaktivieren. Warnung: Durch die Deaktivierung von Cookies kann weder der Benutzername noch das Passwort auf der Login-Box auf der Website gespeichert werden.

 

Firefox:

  1. Öffnen Sie Firefox
  2. Drücken Sie die "Alt" -Taste
  3. Wählen Sie aus der oberen Menüleiste des Browsers, "Extras" und dann "Optionen"
  4. Wählen Sie dann die Registerkarte "Datenschutz"
  5. . Gehen Sie zu "Einstellungen Verlauf", und dann auf "Benutzerdefinierte Einstellungen". Deaktivieren Sie die Option "Cookies akzeptieren" und speichern Sie dann die Einstellungen.

 

Internet Explorer:

  1. Öffnen Sie Internet Explorer
  2. Klicken Sie auf "Extras" und dann "Internetoptionen"
  3. Wählen Sie die Registerkarte "Datenschutz" und bewegen Sie den Schieberegler, um die Stufe der Privatsphäre einzustellen (nach oben um alle Cookies zu blockieren oder nach unten, um sie alle zuzulassen)
  4. Klicken Sie anschließend auf OK.

 

Google Chrome:

  1. Öffnen Sie Google Chrome
  2. Klicken Sie auf "Extras"
  3. Wählen Sie "Einstellungen" und dann "Erweiterte Einstellungen"
  4. Wählen Sie "Inhaltseinstellungen" unter "Datenschutz"
  5. In dem Feld "Cookies" können Sie die Cookies löschen und Einstellungen speichern.

 

Safari:

  1. Öffnen Sie Safari
  2. Wählen Sie "Einstellungen" in der Menüleiste und wählen Sie dann das Bedienfeld "Sicherheit" in dem folgenden Dialogfeld
  3. Unter der Auswahl "Cookies akzeptieren" können Sie festlegen, ob und wann Safari die Cookies von Websiten speichern sollen. Für weitere Informationen klicken Sie auf die Schaltfläche Hilfe (mit einem Fragezeichen markiert)
  4. Um weitere Informationen über Cookies zu erhalten, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, klicken Sie auf "Cookies anzeigen".